Branchennews

Camp eröffnet siebte Filiale auf einem ehemaligen Toys R Us Gelände

Der US-amerikanische Spielwarenhändler, der „Familienerlebnisse“ anbietet, will die Zahl seiner Geschäfte jedes Jahr verdoppeln

Der Erlebniseinzelhändler Camp hat sein siebtes Geschäft auf dem ehemaligen Toys R Us-Gelände in Paramus, New Jersey, einem der größten Einkaufszentren an der US-Ostküste, eröffnet.

Das Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Spielwareneinzelhandel neu zu erfinden, setzt seinen Expansionskurs fort und sagt, dass der neue Standort im Westfield Garden State Plaza eine Schlüsselrolle bei der Beschleunigung der Expansion von Camp in andere Teile des Landes spielen könnte. Das Geschäft wird morgen (19. Oktober) eröffnet.

toyworldmag.co.uk