Branchennews

Erste Lego-Ausstellung im Residenzschloss Rastatt

Noch bis zum 26. März 2023 widmet sich eine Ausstellung im Residenzschloss Rastatt den Lego-Bausteinen. Unter dem Titel „Faszination Lego“ präsentieren die Klötzlebauer Ulm und Ludwigsburg historische Modelle und viele neue Kreationen, die sie aus tausenden von Lego-Steinen gebaut haben. „Gerade für Familien bieten wir mit dieser Ausstellung ein lohnenswertes und beliebtes Ausflugsziel“, erklärt Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten. Die Ausstellung ist eine Kooperation der Staatlichen Schlösser und Gärten, des Wehrgeschichtlichen Museums Rastatt und der Klötzlebauer Ulm und Ludwigsburg. Der Verein ist ein Zusammenschluss von mehr als 80 Lego-Fans im Alter von 12 bis 70 Jahren aus ganz Süddeutschland.

In den Räumen des Wehrgeschichtlichen Museums Rastatt zeigen die Klötzlebauer Original-Modelle aus der Anfangszeit von Lego, die teilweise 60 Jahre alt sind, sowie viele Eigenkreationen, sogenannte MOCs (Englisch: My Own Creation), die in stunden- und tagelanger Tüftelarbeit entstanden sind, darunter Landschaften, Städte, Fahrzeuge, Figuren und Szenen. Dabei arbeiten viele Klötzlebauer auch gemeinsam an größeren Projekten und tauschen Ideen und Einzelteile aus. Ihre so entstandenen Modelle werden in der Ausstellung in Vitrinen und auf Podesten präsentiert. Der Fokus der Ausstellung liegt auf den aktuellen Themen Industrie, Verkehr, Umwelt und Energie. Darüber hinaus sind Bauwerke und Anlagen zu vielen weiteren Themengebieten zu sehen – vom Mittelalter bis zu Harry Potter und Star Wars.

Ein Bauzimmer, in dem große und kleine Besucherinnen und Besucher selbst kreativ werden können, sowie ein Shop mit kleinen Modellen und Ersatzteilen an der Schlosskasse runden das Besuchserlebnis ab. Als Begleitprogramm zur Ausstellung bieten die Klötzlebauer Ulm und Ludwigsburg vier Workshops an. Ihre Themen sind: „Häuser und Fassaden“, „Fachwerkhäuser“, „Bäume gestalten“ sowie „Ufos und Raumschiffe“. Eine Anmeldung zu den Lego-Workshops ist erforderlich bei der Schlossverwaltung Rastatt unter Telefon +49(0)72 22.97 83 85.

Öffnungszeiten:

Di ‒ So, Feiertag 10.00 ‒ 16.00 Uhr

24., 25. und 31. Dezember 2022 sowie 1. Januar 2023 geschlossen