Branchennews

„25 Jahre KiKA“: Ausgezeichnet in der Königsklasse

Der Kinderkanal von ARD und ZDF ist „Broadcaster of the Year“

Das wichtigste Treffen der europäischen Animationsbranche ging am 22.9. mit der Verleihung der „Cartoon Tributes 2022“ im südfranzösischen Toulouse zu Ende. Nominiert in der Kategorie „Broadcaster of the Year“ gewinnt KiKA im Geburtstagsjahr den Preis, der für herausragende Leistungen in der europäischen Animationsbranche verliehen wird.

Als beliebtestes und erfolgreichstes Kindermedienangebot konnte sich KiKA beim Rennen um die Auszeichnung durchsetzen. Zu den Anwärtern auf die Auszeichnung gehörten in diesem Jahr TF1 Unité Jeunesse (France), RTVS (Slovakia) und der Streaming-Dienst GLITCH.

KiKA gibt mit seinem hochwertigen Animationsangebot auf allen Plattformen Raum für einzigartige Geschichten aus der Lebenswelt der Kinder und zeigt im Jubiläumsjahr 2022 europäische Highlights wie „Odo“ (KiKA), „Stinky Dog“ (SWR), „Edmund und Lucy“ (HR), „Sir Mouse“ (SWR/HR/rbb) und „Animanimals“ (SWR/ KiKA) bei KiKA, auf kika.de und im KiKA-Player.