Branchennews

Alibaba reagiert auf Ergebnisse der Kartelluntersuchung

Nachdem eine kartellrechtliche Untersuchung ergab, dass das Unternehmen seine Marktposition missbraucht hat, sagt Alibaba, dass es investieren wird, um Händler und Kunden zu halten.

Die Alibaba Group Holding wurde von Chinas Kartellbehörde mit einer Rekordstrafe belegt, behauptet aber, dass die Entscheidung keine wesentlichen negativen Auswirkungen auf das Geschäft des Unternehmens hat. Die Gruppe sagte auch, dass sie alle regulatorischen Unsicherheiten für ihre zukünftige Entwicklung ausgeräumt hat.

toyworldmag.co.uk