Branchennews

Amazon will bis Mitte 2022 acht neue Logistikstandorte in Deutschland eröffnen

Amazon plant nach eigenen Angaben, bis zum ersten Halbjahr 2022 acht neue Logistikgebäude in Deutschland zu errichten. Die neuen Logistikstandorte befinden sich in Dummerstorf (Logistikzentrum, 2022), Erding (Sortierzentrum, 2022), Friedrichsdorf (Verteilzentrum, 2021), Helmstedt (Logistikzentrum, 2022), Hof/Gattendorf (Logistikzentrum, 2022), Neu-Ulm (Verteilzentrum, 2021), Weiterstadt (Verteilzentrum, 2022) und Wenden (Verteilzentrum, 2021). Der Konzern hat nach Berechnungen des Beratungs- und Wirtschaftsanalyse-Instituts Keystone seit 2010 rund 40 Milliarden Euro in Deutschland investiert, davon allein zehn Milliarden im Pandemie-Jahr 2020.

internetworld.de