Branchennews

Automarke Peugeot hat den Spielwarenmarkt im Visier

Die globale Automobilmarke Peugeot hat ihre ehrgeizigen Pläne für den Einstieg in den Spielwarenmarkt bekannt gegeben und Licensing Matters Global mit der Umsetzung eines Programms zur Markenerweiterung durch Lizenzpartnerschaften beauftragt.

Die in London ansässige globale Lizenzagentur hat ihre neue, langfristige Partnerschaft mit dem Pariser Unternehmen Peugeot Industrie, einer Tochtergesellschaft der Peugeot-Familiengruppe, die für die Expansion der Marke Peugeot in verschiedene Konsumgütersektoren verantwortlich ist, detailliert beschrieben.

Die Vereinbarung sieht vor, dass LMG die Marke Peugeot durch neue Lizenzpartnerschaften in die Spielwarenregale bringen soll.

LMG sucht derzeit Lizenznehmer für ausgewählte Produkte im Spielwarensektor sowie für weitere Konsumgüterkategorien wie Gartengeräte, Campingausrüstung, Elektrogroßgeräte, Sportausrüstung, Reisezubehör und Mode, um nur einige zu nennen.

toynews-online.biz