Branchennews

„Dungeons & Dragons“ kommt ins Kino

Wie The Hollywood Reporter (THR) berichtet, haben Jonathan Goldstein und John Francis Daley ein neues Drehbuch für Dungeons & Dragons geschrieben, bei dem sie auch Regie führen werden.

Pläne für einen Film, der auf dem beliebten Rollenspiel von Hasbro's Wizards of the Coast basiert, gibt es schon seit Jahren, aber dieser neueste Versuch scheint tatsächlich zum Ziel zu führen, da Chris Pine (Wonder Woman 1984, Star Trek) kurz vor einem Deal für die Hauptrolle stehe. THR berichtet, dass Hasbros eOne-Abteilung den Film gemeinsam mit Paramount produziert.

Details zur Handlung wurden nicht bekannt gegeben. Der Kinostart von „Dungeons & Dragons“ ist für 2022 geplant.

toybook.com