Branchennews

Ebner Media Group will W&V übernehmen

Die Ebner Media Group will die W&V übernehmen. Gemeinsam soll ein zentraler Wissens- und Networking-Hub für die Marketing- und Commerce-Branche entstehen. Die Übernahme steht noch unter Vorbehalt des Bundeskartellamts.

Die Ebner Media Group (EMG), ein Ulmer Verlagshaus, das ein umfangreiches Produktportfolio mit Publikationen wie INTERNET WORLD umfasst, will die W&V übernehmen. Die Akquisition haben die Gesellschafter des Süddeutschen Verlags gemeinsam beschlossen.

Die EMG ist einer der Gesellschafter des Süddeutschen Verlags. Am 29. Dezember wurde der Kauf- und Abtretungsvertrag über die Geschäftsanteile der Verlag Werben & Verkaufen GmbH mit der Ebner Media Group GmbH & Co. KG formal beurkundet. Er tritt in Kraft, sobald das Bundeskartellamt die Freigabe erteilt.

Die Verlag Werben & Verkaufen GmbH ist ein Medienhaus für Fachinformationen in den Bereichen Marketing, Medien und Kommunikation.

internetworld.de