Branchennews

EU will weniger abhängig werden

Ein Jahr nach Bekanntgabe der Neuen Industriestrategie für Europa  präsentierte die Europäische Kommission ein Update, das die Folgen aus der COVID-Krise reflektiert. Das Update enthält Maßnahmen zur weiteren Stärkung des Binnenmarktes, um mit Notsituationen besser fertig zu werden. Die Kommission beleuchtet auch die speziellen Auswirkungen, die die COVID-19 Krise auf KMUs hat sowie den Bedarf an zusätzlicher Unterstützung.

Quelle: Deutscher Verband der Spielwarenindustrie (DVSI)