Branchennews

In fünf Tagen um die Welt

Außenwirtschaftstage des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Unter dem programmatischen Titel „Germany Works. Global agieren, vorwärts denken“ stehen vom 19. bis 23. April 2021 die Außenwirtschaftstage des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, die erstmalig digital durchgeführt werden. Darauf weist der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) hin.

Der Startschuss fällt am 19. April 2021 um 10.00 Uhr mit Bundesminister Peter Altmaier und einer Diskussionsrunde zum Status quo der Außenwirtschaft. In rund 70 Fachforen wird über globale Märkte, Fokusbranchen und innovative Förderkonzepte, aber auch über Themen wie die Transformation hin zu einer klimaneutralen Welt, Digitalisierung, internationale Handelskonflikte, Erschließung neuer Märkte und die Vermittlung von Wirtschaftskontakten diskutiert und informiert.

Die Außenwirtschaftstage, die sich vor allem an Unternehmen und Selbstständige richten, sind offen für alle Teilnehmer mit Interesse an internationalen Märkten. Einige Themen dürften auch für die Spielwarenbranche von Interesse sein.