Branchennews

Klarna identifiziert fünf verschiedene Shopper-Gruppen

In einer Studie hat Klarna fünf verschiedene Arten von Online-Shoppern identifiziert: Diese unterscheiden sich vor allem nach Einkommen und Shopping-Verhalten. Händler können daraus Zielgruppen ableiten.

Der Bericht „Clicks and Cliques: Understanding Modern Shoppers“, für den mehr als 4.000 Verbraucher in Großbritannien, Europa, den USA und Australien befragt wurden, zielt darauf ab, zu verstehen, wie sich das Einkaufsverhalten in den letzten zwölf Monaten verändert hat. Er zeigt, dass ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für zwei Drittel (67 Prozent) der Verbraucher Priorität hat, was laut Klarna seit Beginn der Pandemie wichtiger geworden ist.

fashionunited.de