Branchennews

LEGOLAND Water Park Gardaland eröffnet

Mit der Eröffnung des Gardaland Parks und der Einweihung des LEGOLAND Wasserparks Gardaland, dem ersten voll thematisierten LEGO Wasserpark in Europa, startete das Gardaland Resort in die Saison 2021. „Nach Monaten der Schließung haben wir uns sehr gefreut, unsere Gäste in den Straßen des Parks und an Bord der Attraktionen zu sehen“, sagte Aldo Maria Vigevani, Geschäftsführer von Gardaland. „Der LEGOLAND Water Park Gardaland, in den wir 20 Millionen Euro investiert haben, ist der erste LEGO Wasserpark in Europa und der fünfte in der Welt; bisher mussten wir nach Malaysia oder in die Vereinigten Staaten reisen, um etwas Ähnliches zu sehen. Jetzt genügt es, Gardaland zu besuchen, um in diese bunte Welt des Wassers einzutauchen, wo man Spaß auf den Rutschen haben und durch das Bauen mit LEGO Steinen seiner Fantasie freien Lauf lassen kann“.

Der Park bietet viele interaktive Elemente. Indem man sich beispielsweise auf die Spuren vor dem Denkmal des Petersplatzes stellt, kann man die Parade der Schweizer Garde im Miniaturformat in Bewegung setzen. Durch das Drücken eines roten Knopfes löst man außerdem den rasanten Abstieg des Space Vertigo, einer Attraktion im Gardaland, aus. Dazu werden die Gladiatoren des Kolosseums durch das Drehen von Kurbeln lebendig und geben sich ihren Kämpfen hin, während die Orgel der Kathedrale von Mailand zu spielen beginnt, sobald die Tasten des Klaviers vor der Sehenswürdigkeit gedrückt werden.

Im LEGO Shop warten exklusive Produkte und Neuigkeiten aus der LEGO Welt sowie viele LEGO Sets zum Aufbauen. Der LEGOLAND Water Park Gardaland ist täglich von 10:00 bis 19:00 geöffnet.

Der LEGOLAND Water Park befindet sich im Gardaland Themenpark, der Eintritt ist nur durch den Kauf eines kombinierten Tickets für den Gardaland Park und den LEGOLAND Water Park möglich: verfügbar ist beispielsweise ein kombiniertes Ticket für Erwachsene um 53€, das an einem ausgewählten Tag 1 Eintritt in den LEGOLAND Water Park und in den Gardaland Park sowie am Tag danach 1 Eintritt in den Gardaland Park ermöglicht. Nach Bezahlung eines Aufpreises an den Kassen oder im Gardaland Park selbst erhalten alle Inhaber von Tickets für den Park auch Zugang zum LEGOLAND Water Park. Wenn der Wasserpark geschlossen ist, ist es dank eines speziellen 5-Euro-Ticket-Upgrades zum Ticket des Parks möglich, nur das Miniland zu besuchen (von 20.00 bis 22.30 Uhr).

Der LEGOLAND Water Park Gardaland ist für Familien mit Kindern gedacht. Daher dürfen Kinder unter 12 Jahren den LEGOLAND Water Park nur in Begleitung von Erwachsenen betreten, während Volljährige den LEGOLAND Water Park nur dann betreten dürfen, wenn sie ein oder mehrere Kinder unter 12 Jahren begleiten.

zusammengebaut.com hat Bilder