Branchennews

Mit LEGO Luigi und LEGO Mario bringt die LEGO Gruppe den 2-Spieler-Modus in die LEGO Super Mario Welt

Das neue LEGO Luigi Starterset ermöglicht in Verbindung mit dem LEGO Mario Set ein neues interaktives Spiel für zwei Spieler

Das neue LEGO Luigi Starterset ermöglicht es Spielern zum ersten Mal, LEGO Mario und LEGO Luigi miteinander zu verbinden und damit in ein 2-Spieler-Abenteuer einzutauchen. Da dank der neuen Funktion zwei Spieler gleichzeitig das Universum von LEGO Super Mario erleben können, wird das gemeinsame Spielen und Bauen noch mehr gefördert.  

Einmal über Bluetooth verbunden, wird der 2-Spieler-Modus mit LEGO Mario und LEGO Luigi aktiviert. So können Spieler als Team spielen und zusätzliche digitale Münzen sammeln, indem sie synchron Aktionen wie Gehen, Wenden oder Springen ausführen. Spieler können nicht nur zusammenarbeiten, um ihre Gegner zu besiegen, Herausforderungen zu meistern und Belohnungen zu teilen, sondern auch das Spiel ändern und gegeneinander antreten.

Die interaktiven neuen Abenteuer mit dem LEGO Luigi Starterset sind die neueste Erweiterung der LEGO Super Mario Produktlinie und das Ergebnis einer Partnerschaft mit Nintendo, die eine völlig neue Art des Spielens mit LEGO Steinen eingeführt hat. Die zweieiigen Zwillingsbrüder LEGO Luigi und LEGO Mario sind als separate Startersets erhältlich – beide fungieren als Einstiegspunkte in die Welt von LEGO Super Mario.  

Neben dem neuen Bluetooth-fähigen 2-Spieler-Modus lanciert die LEGO Gruppe zudem vier neue Erweiterungssets, zwei neue Power-Up-Packs mit Anzügen und zehn neue Charakter-Packs. Die vier neuen Erweiterungssets enthalten sowohl Elemente, die für das Einzel- aber auch Doppelspiel und zusätzliches Münzsammeln geeignet sind.