Branchennews

Shopify legt glänzenden Jahresstart hin

Der kanadische Anbieter von E-Commerce-Lösungen hat seine Geschäftszahlen für das erste Quartal des aktuellen Jahres veröffentlicht und blickt auf sehr erfolgreiche Monate zurück. Der Umsatz konnte auf umgerechnet rund 819 Millionen Euro gesteigert werden, eine Verdopplung der Einnahmen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Auch beim Gewinn konnte Shopify rasant zulegen. Stand im vergangenen Jahr noch einen Verlust von 73 Millionen Dollar zu Buche, präsentierte der Konzern nun ein Plus von 118,9 Millionen Dollar.

Shopify-Präsident Harley Finkelstein erklärte bei der Vorstellung der Zahlen, dass sich auch das Umsatzwachstum der Händler auf der Plattform im ersten Quartal deutlich beschleunigt habe, der Aktienkurs erlebte dadurch einen Aufschwung um gut elf Prozent. Auch für die kommenden Monate geht Shopify von einem Umsatzwachstum aus, so die IT-Times.

Quelle: onlinehaendler-news.de