Branchennews

Sony enthüllt neue Lizenzkooperationen vor der Veröffentlichung von „Ghostbusters: Afterlife“

Im Vorfeld des Kinostarts von „Ghostbusters: Afterlife“ am 19. November stärkt Sony Pictures Consumer Products (SPCP) das Ghostbusters-Konsumgüterprogramm mit einer Reihe von neuen Lizenzkooperationen. Mit Merchandising-Artikeln und interaktiven Erlebnissen in allen Kategorien, darunter Bekleidung, Verlagsprodukte, Spielwaren und Sammlerstücke, Haushaltswaren, saisonale Produkte, Spiele, digitale Spiele und mehr, ist das aktuelle Ghostbusters-Lizenzprogramm das größte Konsumgüterprogramm der Marke aller Zeiten. Neben den USA ist die Marke in Hunderten von Formaten auf der ganzen Welt zu finden, darunter in Großbritannien, Deutschland, Mexiko, Japan und Australien.

licensing.biz