Branchennews

Spielzeughype dank Affenvideo

Es ist der Spielzeughype des Jahres: In unzähligen Formen und Farben sind die aus Silikon gefertigten Pop-its erhältlich. Im Wesentlichen geht es darum, Noppen mit einem Plop auf die andere Seite zu drücken. Doch die Geschichte hinter dem Spielzeug ist wesentlich schillernder: Vor Jahrzehnten von einem israelischen Ehepaar erfunden, landete die Idee in der Schublade, bis ein kanadisches Unternehmen sie umsetzte. Doch erst ein Affe machte den Ladenhüter zum Hype.

orf.at