Branchennews

The Topps Co. ernennt Mark Catlin zum General Manager, International Sports and Entertainment

Während die Sammelkartenindustrie weiter boomt, hat The Topps Co. den CEO des Portsmouth Football Club mit der Leitung des internationalen Geschäfts außerhalb von Nordamerika und Japan beauftragt.

Ab dem 1. Juni wird Mark Catlin als General Manager, International Sports and Entertainment, tätig sein. Er wird ein Portfolio von Top-Lizenzen beaufsichtigen, darunter Star Wars, WWE, Formel 1, UEFA Champions League und mehr. Topps-Vorsitzender Michael D. Eisner war in den vergangenen vier Jahren Eigentümer des Portsmouth Football Club.

toybook.com