Branchennews

Wow! Stuff rüstet sich für europäisches Wachstum mit 4,5 Mio. £ Finanzierung von Independent Growth Finance

Wow! Stuff hat sich einen Kredit in Höhe von 4,5 Millionen Pfund von Independent Growth Finance gesichert, um das Unternehmen bei seinen anhaltenden Wachstumsbestrebungen, insbesondere auf dem europäischen Markt, zu unterstützen.

Das britische Unternehmen, das mit globalen Marken zusammenarbeitet, hat Niederlassungen in LA und Hongkong, möchte aber nun auch auf dem europäischen Markt expandieren. Die zusätzliche Finanzierung wird es dem Unternehmen ermöglichen, sein Markensortiment in der Pandemie und darüber hinaus zu erweitern.

Gegründet im Jahr 2006, hat sich Wow! Stuff zu einem globalen Entwickler und Lieferanten von Markenspielzeug, Geschenken und Gadgets entwickelt, mit großem Erfolg auf dem britischen, europäischen und US-amerikanischen Markt. Das Unternehmen arbeitet heute mit namhaften Lizenzpartnern zusammen, darunter Disney, Marvel und Warner Brothers.

Mit der Aufhebung des Lockdowns sieht sich das Unternehmen in einer hervorragenden Position, um sich auf die Wachstumsziele mit seinem Markensortiment zu konzentrieren und weiterhin Innovationen auf dem Markt zu entwickeln.

toynews-online.biz